EKH Volkmarsen

Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda

St. Vinzenz Hanau

Marienkrankenhaus Kassel

EKH Volkmarsen

Qualität und Menschlichkeit

Unsere Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Kindergärten sollen für Qualität und Menschlichkeit stehen. Sie sollen sowohl uns als Träger als auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daran erinnern, dass Gott “ein Herz für Menschen” hat und dass jeder, der in unseren Einrichtungen Heilung, Linderung und Hilfe sucht, diese durch das Zusammenwirken aller erfahren möge.

Moderne und effiziente Medizin muss Menschlichkeit - “christliche Humanität” - einschließen, um dem Patienten ganzheitlich gerecht zu werden. Daraus erwächst ein hoher Anspruch, dem wir entsprechen wollen.

Der Mensch steht in allen unseren Einrichtungen stets im Mittelpunkt.

„Es ist Liebe“ Benefizkonzert zugunsten des Hospiz Louise de Marillac

Sonntag 09.10.2022 um 16.30 Uhr
in der Evangelischen Kirche Maintal Hochstadt (Am Kirchberg 2, 63477 Maintal)

Es musizieren Künstler der Region Fulda.

Hanau – Einrichtungen wie das Hanauer Hospiz haben es in diesen Wochen und Monaten alles andere als einfach. Nicht nur die sinkende Spendenbereitschaft macht ihnen zu schaffen. Wir waren vor Ort.

Es klingelt an der Tür des Hospiz Louise de Marillac. „Guten Tag“, sagt der groß gewachsene Mann mit der Brille, „ich würde gern eine Spende abgeben.“ Jeanette Marquardt dankt herzlich und bittet ihn und seine Begleitung ins „Wohnzimmer“, jenen Raum unweit des Empfangs, in dem man zusammensitzen kann, eine Couch, zwei Sessel, rechts und links eingerahmt von Bücherregalen.

Die Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul veranstalten am Sonntag, den 04. September 2022 in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr einen für alle Bürger:innen öffentlichen Hausflohmarkt auf dem Gelände des Theresienheims (Maberzeller Straße 83, 36041 Fulda).

Am Freitag, 09. September 2022 von 08:00 – 17:00 Uhr & Samstag, 10. September 2022 von 08:00 – 16:00 Uhr im Kongresszentrum Esperanto Fulda erwarten Schüler:innen und alle jungen Interessierten viele Möglichkeiten der beruflichen Orientierung.

„Liebe sei Tat“

Vinzenz von Paul