Aktuelles: Vinzenz Gruppe Fulda

„Es ist Liebe“ Benefizkonzert zugunsten des Hospiz Louise de Marillac

Sonntag 09.10.2022 um 16.30 Uhr
in der Evangelischen Kirche Maintal Hochstadt (Am Kirchberg 2, 63477 Maintal)

Es musizieren Künstler der Region Fulda.

Hanau – Einrichtungen wie das Hanauer Hospiz haben es in diesen Wochen und Monaten alles andere als einfach. Nicht nur die sinkende Spendenbereitschaft macht ihnen zu schaffen. Wir waren vor Ort.

Es klingelt an der Tür des Hospiz Louise de Marillac. „Guten Tag“, sagt der groß gewachsene Mann mit der Brille, „ich würde gern eine Spende abgeben.“ Jeanette Marquardt dankt herzlich und bittet ihn und seine Begleitung ins „Wohnzimmer“, jenen Raum unweit des Empfangs, in dem man zusammensitzen kann, eine Couch, zwei Sessel, rechts und links eingerahmt von Bücherregalen.

Die Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul veranstalten am Sonntag, den 04. September 2022 in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr einen für alle Bürger:innen öffentlichen Hausflohmarkt auf dem Gelände des Theresienheims (Maberzeller Straße 83, 36041 Fulda).

Am Freitag, 09. September 2022 von 08:00 – 17:00 Uhr & Samstag, 10. September 2022 von 08:00 – 16:00 Uhr im Kongresszentrum Esperanto Fulda erwarten Schüler:innen und alle jungen Interessierten viele Möglichkeiten der beruflichen Orientierung.

Dr. Bernd Schmude überreichte Einrichtungsleitung Jeannette Marquardt und Pflegedienstleitung Frau Offermann-Metz einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro für das Hospiz Louise de Marillac.

Im Hedwigstift wurde am Freitag, 05.August 2022, der 101. Geburtstag von Schwester Gudula gefeiert und viele Gäste beglückwünschten sie von Herzen.

Freude mit Bewegung und gesunder Ernährung

Große Freude herrschte bei den Verantwortlichen der Vinzenz-Gruppe Fulda, als die Kindertagesstätte St. Sturmius bereits zum dritten Mal als „Hessischer Bewegungskindergarten“ ausgezeichnet werden konnte.

Lass die Sonne in dein Herz!

Seit 3 Jahren nun besteht die Trägerschaft St. Vinzenz Soziale Werke gGmbH auch für das Hedwigstift in Fulda.

Am 30. April 2022 war es endlich soweit: bei eher wechselhaftem Wetter konnte der erste Flohmarkt für das Hospiz Louise de Marillac stattfinden.

Zum internationalen Tag der Pflege bedankten sich die Sozialen Werke Fulda bei Ihren Mitarbeitenden in den Einrichtungen für die professionelle Arbeit.

 

In bestimmten Einrichtungen gilt ab Mitte März eine Corona-Impfpflicht. Wer im Gesundheitswesen arbeitet, muss nachweisen, dass er geimpft, genesen oder nicht impfbar ist. Das bedeutet die neue Regelung.

Mit einer neuen Tagespflege schließt die Vinzenz-Gruppe eine wichtige Versorgungslücke für Senioren in Hosenfeld.

Das Hospiz Louise de Marillac in Hanau lud am 09.10.2021 zur Begegnung und zum Austausch vor dem Hospiz ein.

"Wie kann es gelingen, jetzt und in Zukunft für ein menschenwürdiges Leben im Alter und eine gute Pflege zu sorgen?". Diese Frage stand im Mittelpunkt einer gut besuchen Diskussionsrunde, zu der der CDU Bezirksverband Osthessen mit dem Wahlkreisabgeordneten Michael Brand in den Pings-Azubi-Campus in Fulda eingeladen hatte.

Tolle Idee der Kinder der Kindertagesstätte St. Luise

Mit einem selbst gestalteten Bild überraschten die Kinder von der Kindertagesstätte St. Luise in Fulda die Bewohnerinnen und Bewohner des Marienheims in der Kanalstraße. Vor der Corona-Pandemie kamen die Kinder regelmäßig in die Senioren­einrichtung.

Neuigkeiten aus den Einrichtungen der Sozialen Werke